Beratungsraum Lenzburg

Entfalte Deine Möglichkeiten


Berufsberatung


Stehst Du bald vor dem Schulabschluss und weisst nicht so richtig, welchen beruflichen Weg Du einschlagen sollst? Weiter zur Schule oder doch besser eine Berufslehre? Suchst Du nach einer Anschlusslösung nach der Sekundarstufe II (Berufslehre, Mittelschule)? Benötigst Du Hilfe beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen oder Tipps für das Vorstellungsgespräch?

Dann könnte Dir eine Berufsberatung weiterhelfen, in welcher Du

  • Deine Fähigkeiten, Stärken und Interessen besser kennen lernst,
  • Dein Wissen über Berufe, weiterführende Schulen und Studiengänge erweiterst,
  • Dein Bewerbungsdossier überprüfen lässt oder gemeinsam ein Dossier erstellst,
  • Tipps für das Vorstellungsgespräch erhälst und/oder in einem Rollenspiel übst,
  • Hilfe bei der Umsetzung Deiner Ideen und der Realisierung der Lösung erhältst.

Ablauf

Im ersten Gespräch geht es neben der Klärung der Ausgangslage und der Zieldefinition auch darum, sich gegenseitig kennen zu lernen. Die Zusammenarbeit kann nur Gelingen, wenn der Beziehungsaufbau geglückt ist. Abhängig von der individuellen Fragestellung ist die Beratungsdauer unterschiedlich. Gerade bei Schülerinnen und Schülern vor der ersten Berufswahl oder beim Finden einer Anschlusslösung nach einer Berufslehre oder Mittelschule kann eine längerfristige Beratung im Sinne einer Prozessbegleitung Sinn machen. Neben Gesprächen werden seriös konstruierte Tests eingesetzt.

Kosten

Eine Sitzung à 60 Minuten wird bei Schülern, Studierenden und Berufslernenden mit Fr. 100 verrechnet, inkl. Vor- und Nachbereitung. Bei Erwachsenen mit abgeschlossener Erstausbildung beträgt der Stundenansatz Fr. 120. Tests und deren Auswertung werden separat in Rechnung gestellt.

In dringenden Fällen sind Abmeldungen bis 24 Stunden vor dem Termin möglich. Bei verspäteter oder unterbliebener Abmeldung wird die Stunde verrechnet.